Wichtige Informationen

Jan 31, 2021 | Elternbriefe

Liebe Eltern,

wir hoffen, Ihnen und den Kindern geht es gut und Sie haben zu Hause einen Weg gefunden mit der Situation umzugehen.

Wir danken Ihnen für Ihre Kooperation und die Unterstützung der Kinder beim Lernen! Der Lockdown scheint allmählich Wirkung zu zeigen – die Zahlen sinken endlich. Hoffen wir, dass es so weitergeht!                                  Die Landesregierung Schleswig-Holsteins hat für die Grundschulen das weitere Vorgehen verfügt:

1.       Bis zum 14.02. bleiben die Schulen geschlossen, die Kinder sind im „Homeschooling“ (Distanzunterricht).

2.       Ab dem 15.02. hängt es vom „Inzidenzwert“ des Landes Schleswig-Holstein ab, ob das Distanzlernen verlängert werden muss oder ob eine schrittweise Öffnung möglich ist:

·         Inzidenzwert größer als 100: Distanzlernen wird verlängert („Homeschooling“ und Notbetreuung).

·         Inzidenzwert (7 Tage)   kleiner als 100: Wechselunterricht (halbe Klassen, wöchentlicher Wechsel) und                                                                                 Notbetreuung.

·         Inzidenzwert (21 Tage) kleiner als 100:  Präsenzunterricht (alle Kinder sind in der Schule).

3.       Wie es am 15.02. weitergeht, erfahren Sie in der Woche vorher (ca. am 10.02.). Bitte haben Sie Verständnis, dass wir vor diesem Zeitpunkt keine sichere Aussage machen können. Es hängt von der Entwicklung des Infektionsgeschehens ab.

4.       Die beweglichen Ferientage am 18., 19. und 22.02. sind in jedem Fall komplett unterrichtsfrei (auch kein „Homeschooling“). Es wird lediglich eine Notbetreuung eingerichtet für Kinder, deren Eltern in Bereichen der kritischen Infrastruktur arbeiten oder alleinerziehend und berufstätig sind und keine andere Möglichkeit der Betreuung haben.

Wie immer danken wir Ihnen für die Weitergabe dieser Information an die Eltern in Ihrer Klasse, da wir nicht alle Familien per E-Mail erreichen können.

Für die kommenden zwei Wochen wünschen wir Ihnen das Beste,  halten Sie weiter durch und bleiben Sie gesund.

Ihre Kirsten Boie Schule